Nächste Sitzung des Fachschaftsrates am 20.12.21 um 14:00

Hallo Zusammen,

der Fachschaftsrat, die Vertretung der Studierenden am Fachbereich 4, trifft sich wieder am kommenden Mittwoch um 14:00 im Social Innovation Lab.

Auf dem Programm stehen unter anderem:

  • Vorstellung der Arbeitskreise und Kommissionen des FSR
  • Neuaufstellung und Wahlen der AKs und Kommissionen
  • Berichte aus den ErstieTagen
  • Neuigkeiten zur Wahl des*der neuen Prasident*in der Hochschule
  • uvm.

Kommt vorbei oder schaltet euch über Zoom dazu! Der Link wird hier bekannt gegeben.

Habt ihr Fragen oder eigene Themen, schreibt uns über kontakt@fachschaft4.de

Euer FSR

Öffentliche Antrittsorlesung: „Empowerment: Persönlichkeitsfaktoren als Karrieretreiber – Erkennen und entwickeln“

Am kommenden Freitag, den 15.10.2021 um 11:45 findet die Antrittsvorlesung von Diplom-Psychologin Dr. Monika Henn statt, welche im Rahmen der internationalen und interdisziplinären Klara Marie Fassbinder-Gastprofessur für Frauen- und Geschlechterforschung Rheinland-Pfalz, an unserer Hochschule lehren wird.

Dr. Monika Henn wurde mit einer Arbeit zum Thema „Frauen und Führung: Was kennzeichnet Frauen in Führungspositionen?“ promoviert. Ihre Publikationsliste umfasst zahlreiche thematisch einschlägige Veröffentlichungen. Daneben verfügt sie über umfangreiche Erfahrung als Trainerin und Coach in den Bereichen Karriereentwicklung, Führungsfragen und gendergerechte Führung. Dr. Henn hat sich somit akademisch wie praktisch mit Themen der Gleichstellung und Förderung von Frauen im beruflichen Umfeld befasst.

Anmelden könnt ihr euch unter:

https://www.veranstaltungen.hwg-lu.de/event/eroffnungsvorlesung-im-rahmen-der-klara-marie-fassbinder-gastprofessur

Wir unterstützen die Förderung und Etablierung Gender-spezifischer Forschung und Lehre auch an anderen Fachbereichen und würden uns freuen, wenn möglichst viele an der Veranstaltung teilnehmen.

Euer Fachschaftsrat am FBIV

Umsonstflohmarkt der Fachschaft 4 im Nukleus!

Am kommenden Sonntag findet im Nukleus, dem Raum für Engagement in der Ludwigshafener City, ein Umsonstflohmarkt statt. Das heißt ihr könnt Sachen vorbei bringen, die ihr nicht mehr braucht, aber über die sich andere freuen könnten und euch selbst umschauen, was ihr vielleicht gebrauchen könntet. Das ganze ist umsonst und wird von der Fachschaft 4 organisiert. Kommt vorbei und lernt auch uns und das Nukleus kennen.

https://ludwigshafen-wow.de/nukleus/

Sprache macht Geschlecht.

Ist möglicherweise ein Bild von Text „FACHSCHAFT4 DER HWG LUDWIGSHAFEN Wie geht gender- und diversitygerechte Sprache? Vortrag & Workshop* Mittwoch, 02.06 & 16.06. um 16 Uhr *Der Workshop richtet sich lediglich an Studierende des Fachbereichs4 und ist Anmeldungspflichtig aufgrund der Teilnehmer*innenbeschränkung von max. 20 Personen. Personen mit Abschlussarbeiten werden bevorzugt behandelt.“

Hallo Zusammen,

wir präsentieren euch am 02.06. und 16.06. jeweils um 16:00 Uhr zwei Veranstaltungen zum Thema „gender und diversitygerechte Sprache“.

Gendergerechte Sprache ist ein mittlerweile vielfach diskutiertes Thema, welches aufgrund von Unklarheiten zu einer Herausforderung im Alltag Studierender werden kann. Dabei bietet sie nicht nur die Gelegenheit Menschen und Gruppen sichtbarer zu machen, sondern gehört eine möglichst präzise und gerechte Sprache auch zu den Grundanforderungen wissenschaftlichen Arbeitens. Daher wollen wir mit euch der Gender- und diversitygerechten Sprache auf den Grund gehen und herausfinden warum und wie diese überhaupt angewendet werden kann.

Der Vortrag: „Gender- und diversitygerechte Sprache“ findet am Mittwoch den 02.06 von 16:00 bis 18:15 Uhr online statt und richtet sich an ausdrücklich alle Studierende.

Zudem wird es am Mittwoch den 16.06. von 16:00 bis 18:45 Uhr einen Workshop / Schreibwerkstatt geben mit dem Titel „Gender- und diversitygerechte Formulierungen in wissenschaftlichen Arbeiten“. Dieses Angebot hat eine Teilnehmer:innenbegrenzung von 20 Personen und erfordert daher eine Anmeldung. Das Angebot richtet sich vordergründig an Studierende des FB 4. Personen im Prozess ihrer Abschlussarbeit (Bachelor oder Master) werden bevorzugt .

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Fachschaft 4 – AK Politik